Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach einem Ort der Stille und des Rückzugs, nach einem Ort, an dem sie neue Kraft schöpfen, durchatmen und ihr Leben neu in den Blick nehmen können, wo der Lärm, die Unruhe und die Ablenkung von außen wegfallen.

In der einzigartigen Atmosphäre dieses Kraftplatzes, hier in Aistersheim, können sie dies finden: zur Ruhe kommen, die Einfachheit genießen, Kraft tanken, sich in der Stille selbst finden, lauschen und auf ihr Inneres hören.

Ihre persönlichen Tage der Stille können sie individuell gestalten.
Bewährt hat sich ein Zeitraum von drei bis sieben Tagen – frei nach ihren Vorstellungen. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit für Begleitungsgespräche, Meditationen und auch körpertherapeutischen Anwendungen.

Sollte dies Ihr Anliegen sein, oder sollten sie andere Wünsche und Fragen haben, wäre es gut, diese in einem persönlichen Gespräch im Vorfeld zu klären.

Während der stillen Tage haben sie die Möglichkeit in einer kleinen Küche sich selbst zu versorgen.
Für ihre persönliche Gebetszeit oder Meditation steht ihnen eine franziskanische Hauskapelle zur Verfügung.